Serive rund um Haus und Garten
Alles aus einer Hand!

Das System

so entsteht ein Steinchenteppich

die einzelnen Schritte:

Schritt 1 – Flächenvorbereitung:
Der vorhandene Untergrund wird durch Schleifen oder Fräßen aufgeraut um der darauf folgenden Grundierung Haftung zu geben.

Schritt 2 – Profile:
Die zu renovierenden Flächen werden mit Edelstahl- oder Aluminium-Abschlußschienen eingefasst. Dies ermöglicht einen optimalen Schutz der Kanten Ihres Steinchenteppichs.

Schritt 3 – Grundierung:
Die Grundierungsschicht dient gleichzeitig als Haftvermittler für den Natursteinteppich. In Nassbereichen wird eine spezielle Grundierung mit abdichtender Funktion verwendet.

Schritt 4 – Auftragen des Natursteinteppichs:
Mit lösungsmittelfreiem Harz und Naturstein-Granulat wird der Natursteinteppich verlegefertig angemischt. Diese Masse wird nun auf den Boden aufgespachtelt und geglättet.

Schritt 5 – Porenverschluss:
Ist der Trocknungsprozess abgeschlossen, wird die Oberfläche mit einem speziellen Harz endversiegelt. Diese Versiegelung ist für Nass- oder Trockenbereiche speziell abgestimmt.

Service rund um Haus & Garten · Alles aus einer Hand · Michael Waldmann · Tel. 01 70 / 6 83 02 03 · kontakt(at)reno-blitz.de

* Willkommen
* Das Unternehmen
* Kontakt
* Impressum
* Glossar

* Beschichten & Abdichten
+ Unser System
+ Farben
+ Vorteile
+ Terrassen & Balkone
+ Garagenböden
+ Treppen
+ Innenräume
+ Spezialanwendungen

* Steinchenteppich
+ Unser System
+ Farben
+ Vorteile
+ Innenräume
+ Terrassen & Balkone
+ Garagenböden

* Zusätzliche Leistungen

Besucher

146537